Airpaq Bloq

Unglaublich: Unsere Airpaq-Rucksäcke sind seit November sogar im Europarat in Straßburg vertreten, wo hochrangigen Gästen als Geschenke überreicht werden. Wie es dazu kam und was der Europarat eigentlich macht könnt ihr in diesem Blogartikel nachlesen.
Continue reading

Eigentlich wollten wir nur einen kleinen Beitrag zum Umweltschutz leisten und mithilfe unseres ‚Green Weekends‘ Geld an ein Aufforstungsprojekt im Regenwald spenden. In Kontakt mit der Menschenrechtsaktivistin Claudelice da Silva Santos, stellvertretend für die Gruppe GTAE (‚Grupo de Trabalhadoras Artesanais Extrativistas‘), erfuhren wir jedoch Schockierendes über die Verbrechen im brasilianischen Amazonas. Davon und über das tolle Projekt der 13 Frauen hinter der Gruppe GTAE möchten wir euch in diesem Blogartikel erzählen.

Continue reading
Laufstegreife Avantgarde-Fashion aus alten Airbags? Was zunächst völlig absurd klingt haben vier junge Modestudentinnen der Frankfurter Fachschule für Gestaltung in die Tat umgesetzt. Denn im Zuge ihres Studienprojektes entwarfen die vier gleich eine ganze Kollektion aus dem vielseitigen und widerstandsfähigen Airbag-Stoff, aus dem unsere Rucksäcke gemacht sind. In diesem Blogbeitrag möchten wir euch gerne mehr über dieses einzigartige Projekt erzählen.
Continue reading
Exactly seven years ago, on 24 April 2013, the Rana Plaza textile factory in Bangladesh collapsed, which was producing clothing for well-known fashion labels. During the collapse of the building, 1134 seamstresses were killed and another 2500 were injured, some...
Continue reading